Hauptbild

Fussballschule

Potentiellen kapverdianischen Talenten wollen wir die Möglichkeit bieten, ein fundiertes Fussballtraining zu absolvieren. Anders als in manch anderen sogenannten Fussballschulen geht es ADEC nicht darum, Kinder nur für in paar Stunden von der Strasse zu holen. Unsere Akademie für Sport, Bildung und Kultur (Academía do Desporto, Educação e Cultura) hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, die Jugendlichen aufzuspüren, die sich verpflichten über mindestens zwei Jahre am Trainingsbetrieb teilzunehmen. Als Gegenleistung erhalten sie von der ADEC neben dem Fussballtraining soweit als möglich umfassende Förderung für ihre persönliche, schulische und berufliche Entwicklung.

ZIELE
Schule und Fussball im Konsens als Vorbereitung auf weitere Lebensabschnitte.

ORGANISATION / ABLAUF
8 - 12 Jahre:        Grundschule und Sport
13 - 16 Jahre:      Lizeum und Sport
17 - 18 Jahre:      Vorbereitung Berufswahl und Sport, Workshops,
17 - 18 Jahre:      Vermittlung von Ausbildungsstellen

LERNINHALTE DER AUSBILDUNGSBEREICHE
Schule: Kernkompetenzen (lesen, schreiben, rechnen), Fremdsprachen (Portugiesisch, Französisch, Englisch).
Sport: Fussball (Ausbildungskonzept/Spielphilosophie Schweiz. Fussballverband), Polysportive Grundlagen auf Basis eines breiten Bewegungsspektrums, Entwicklung der koordinativen Fähigkeiten.
Gesellschaft: Entwicklung und Förderung der Selbst-, Sozial- und Fachkompetenz sowie der Toleranz- und Konfliktfähigkeit.
Workshops: Umwelt, Suchtmittel, AIDS Prävention, Samariter/Medizin (erste Hilfe Ausbildung).

AKADEMIE
Die Grundidee liegt in der Verbindung von Ausbildung, Sport, Kultur und Gesellschaft. Ziel der Akademie ist es, alle Kernpunkte in gleichem Masse zu berücksichtigen und zu vermitteln. Der Zugang ist für Mädchen und Jungen offen.

VORTEIL DER AKADEMIE
Die Schüler und Schülerinnen werden betreut bsw. begleitet und wachsen in einem gesicherten Umfeld auf. Die Mahlzeiten, Schuluniformen, das Lehrmaterial, Trainingsutensilien sowie ein geordneter Tagesablauf werden garantiert. Krankenversicherung und Unfallabdeckung wird sichergestellt. Einbindung der Eltern, der lokalen Gemeinde- und Schulbehörden.

FINANZIERUNG
Durch Spenden und weitere Aktionen.

ZUKUNFT
Nach Beendigung der Schul- und Fussballausbildung steht den Absolventen entweder eine gesicherte Berufsausbildung oder der Weg als Fussballer offen.

Fussball_ADEC

Förderung von Sportprojekten

Der aktuelle Schwerpunkt des gemeinnützigen Vereins bd sport active ist der Betrieb der Sportschule ADEC (Academia de Desporto, Educação e Cultura) auf den Kapverden. 

Schulausbildung

Grossen Wert legen wir auf die schulische Entwicklung der Kinder und Jugendlichen der Acadmia. Tag täglich stehen ihnen unsere Lehrerinnen und Lehrer für die Aufgabenhilfe, den Stütz- sowie Zusatzunterricht zur Verfügung.
Wir ergänzen damit den staatlichen Schulunterricht und erarbeiten die Grundlage, dass die Mitglieder der ADEC ihren Lehrstoff laufend vertiefen und besser verinnerlichen können. Der Ergänzungsunterricht findet in den Schulräumlichkeiten der Academia statt.
Ebefalls sorgen wir dafür, dass sie über die notwendigen Lehrmittel verfügen.

Schule

Laufgruppe

Im Rahmen des Sportprogrammes der ADEC bieten wir neben der Sparte Fussball auch Leichtathletik an. Dies insbesondere als Laufsport. Die Praxis zeigt, dass wir mit dem Fussballtraining die notwendige Basis schaffen, damit die interessierten Kinder und Jugendlichen sich auch auf den Laufstrecken entfalten können. Verschiedentlich nehmen Sportler und Sportlerinnen aus unseren Reihen an den Regionalen und Nationalen Wettkämpfen teil.

bdsportactive2

Einsatz vor Ort

Die Einsatzmöglichkeiten hängen von Ihren Vorkenntnissen ab.
Für die Fussballschule suchen wir interessierte Personen, welche bevorzugt entweder einen gewissen Hintergrund im pädagogischen Sektor aufweisen und/oder über Kenntnisse in der Trainingsleitung auf Stufe Kinderfussball und Préformation mitbringen.

Eine interessante Aufgabe wartet auf Sie und es bietet sich die Gelegenheit, einen umfassenden Einblick in die Kultur und Lebensweise der Bevölkerung auf dem Inselstaat im Atlantik zu gewinnen.
Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und die Bereitschaft, sich vom bequemen Alltagstrott zu lösen, sind Voraussetzung für den Einsatz. Einige wenige Kenntnisse der portugiesischen Sprache resp. des Criolo von Santiago sind Voraussetzung für die Kommunikation.
Einsatzdauer nach Absprache, jedoch Minimum 3 Monate.

Verpflegung

Neben Sport und Schule kümmern wir uns auch um eine gesunde Ernährung für unsere Sportler.

Täglich stehen unsere Köchinnen im Einsatz für die Zubereitung einer vitaminreichen Mittagsverpflegung.

Auch für Grossanlässe ist die Küchenequipe ausgerüstet. Allerdings findet dann die Zubereitung unter freiem Himmel mit entsprechendem Kochgeschirr aus.

Verpflegung